Gelungener Auftritt beim Day for Future

Beratung am OGM-Stand

Durchweg positive Resonanz erhielten die Mitarbeiter der OGM an ihrem Stand bei der Berufsinformations- und Ausbildungsmesse im Hans-Böckler-Berufskolleg am 5. Juli. Mit vielen Informationen zu den insgesamt acht Ausbildungsberufen bei der OGM weckte der auffällig gestaltete Stand das Interesse vieler anwesender Besucher.

Ebenfalls gut ankamen die kleinen „give aways“ wie Kugelschreiber, Lineal oder Schlüsselband. Besonders gefragt waren die Frisbeescheiben aus Stoff, die bei den hohen Temperaturen innerhalb der Schulräume von vielen kurzerhand als Luftfächer umfunktioniert wurden.

Die OGM-Mitarbeiter bei der Ausbildungsmesse.

Bianca Fröde und Thorsten Dudda von der Personalabteilung standen den Besuchern gemeinsam mit den beiden Auszubildenden Laura Glombik und Lisa Dolecsek in der Zeit von 8.30 Uhr bis 13 Uhr für Fragen zur Verfügung. Und die Möglichkeit wurde besonders von den Schülern des Käthe-Kollwitz-Berufskollegs genutzt. Mit großem Interesse wurden die aufwändig gestalteten Flyer zu den einzelnen Ausbildungsberufen gelesen und die Möglichkeit genutzt, mit den OGM-Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen. „Die Resonanz der Schüler auf die OGM und unsere Angebote war wirklich sehr positiv, das war eine gelungene Veranstaltung“, freute sich Bianca Fröde.
Möglicherweise sieht sie einige der Schüler schon bald wieder, wenn diese nach den Sommerferien ihre Bewerbungen an die OGM verschicken.