Kategorie Archiv: Newsletter

News die per NewsLetter angekündigt werden

Stefan Zimkeit erneut Aufsichtsratsvorsitzender der OGM GmbH

In der Aufsichtsratssitzung der OGM Oberhausener Gebäudemanagement GmbH am vergangenen Freitag wurde Stefan Zimkeit (SPD) erneut zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt.

Das langjährige Aufsichtsratsmitglied Simone-Tatjana Stehr (CDU) wurde zur stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden wiedergewählt genauso wie der Betriebsratsvorsitzende Detlef Heweling als Vertreter der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.

„Die kommenden Wochen und Monate werden für die OGM richtungsweisend und richtungsentscheidend“, so der Aufsichtsratsvorsitzende Stefan Zimkeit unter Hinweis auf die vom Rat beauftragte Untersuchung zur künftigen Ausrichtung der OGM durch eine Unternehmensberatung: „ Hier muss es eine ergebnisoffene Prüfung geben, um die beste Lösung für die Bürgerinnen und Bürger zu finden“, so Zimkeit und forderte im weiteren Prozess die Interessen der Beschäftigten zu berücksichtigen und keine politische Auseinandersetzung auf deren Rücken auszutragen. Weiterlesen

Siegerentwürfe für das Jobcenter wurden prämiert

1. Platz

Ein städtebauliches Ausrufezeichen und belebendes Element für die Alt-Oberhausener Innenstadt soll mit dem neuen Verwaltungsgebäude mit gebäudeintegriertem Dachgewächshaus am Altmarkt entstehen.

Die drei Sieger des Wettbewerbs stehen fest und wurden im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung am 28. September neben weiteren Vertretern der Stadt durch die Geschäftsführung der OGM und Herrn Oberbürgermeister Schranz geehrt.

Weiterlesen

Beckenreinigung in den Hallenbädern

Beckenreinigung in den Hallenbädern

Die diesjährige Beckenreinigung in den Hallenbädern steht zu den Sommerferien an.

Das Hallenbad Sterkrade ist in der Zeit vom 10. Juli bis einschließlich 24. Juli 2016 geschlossen.

Der Schwimmbetrieb für das Hallenbad Oberhausen ist in der Zeit vom 31. Juli bis 14. August eingestellt.

Die jeweils zweiwöchige Schließung ergibt sich aus der Notwendigkeit, dass bei der mikrobiologischen Untersuchung auch die Untersuchung auf Legionellen durchgeführt wird. Weiterlesen

Baugenehmigung für Kaiser & Ganz Gebäude erteilt

Baugenehmigung für Kaiser & Ganz Gebäude erteilt

Die OGM Oberhausener Gebäudemanagement GmbH freut sich über die Baugenehmigung für den Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses im ehemaligen Kaiser & Ganz Gebäude.

„Die Erteilung der Baugenehmigung ist ein guter Tag für Sterkrade“, freut sich Hartmut Schmidt, Geschäftsführer der OGM GmbH.

Aufgrund eines neuen Erlasses von Bauminister Groschek kann das genehmigte siebengeschossige Gebäude nun auch mit öffentlichen Mitteln gefördert werden.

„Jetzt beginnen wir endlich mit den sich bereits bei der OGM gemeldeten potentiellen Investoren Gespräche zu führen, wie das Projekt umgesetzt werden kann“, so Schmidt.

OGM schaltet Bürgertelefon ab

OGM schaltet Beschwerde Hotline ab

Die OGM Oberhausener Gebäudemanagement GmbH nimmt ab 1. Juni keine Beschwerden, Anliegen und Anregungen von Bürgern mehr über die Bürger-Hotline entgegen.

Nachdem das Beschwerdetelefon der OGM GmbH zwei Jahre lang rund um die Uhr geschaltet war, wird die Bürger Hotline der OGM nach Beschluss des Rates der Stadt Oberhausen abgeschaltet. Weiterlesen

Osterhase kommt Ostermontag ins Tiergehege

Ostern steht vor der Tür und Meister Lampe kommt auch wieder nach Oberhausen.

Was wäre das Osterfest ohne einen richtigen Osterhasen mit flauschigem Fell und einem großen Korb bunter Eier?

Am Ostermontag, 28. April, wird der Osterhase höchstpersönlich in der Zeit von 11 bis 16 Uhr durch den Kaisergarten und das Tiergehege hoppeln, um persönlich kleine Überraschungen an die Kinder zu verteilen.
Gleichzeitig finden an diesem Tag zahlreiche Aktionen am Bauernhof statt. Neben einer Malstation und der Tombola des Fördervereins „Freunde des Tiergeheges im Kaisergarten e.V, können die Kinder bei verschiedenen Spielen ihr Geschick unter Beweis stellen. In der Zwischenzeit können sich die Eltern mit Kaffee und Kuchen stärken.
Weiterlesen

EINLADUNG ZUR BÜRGERVERSAMMLUNG – „Aus HDO Oberhausen wird ABZ Oberhausen“

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Bauindustrie NRW gGmbH und die OGM Oberhausener Gebäudemanagement GmbH laden sie zur Informationsveranstaltung „Aus HDO Oberhausen wird ABZ Oberhausen“ ein.

Sie findet am 10. März 2016 um 18.30 Uhr im Café Pictron,
Vestische Straße 46, 46147 Oberhausen statt.

Informieren Sie sich und diskutieren Sie offen mit Bezirksbürgermeister Thomas Krey, Geschäftsführer des Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW Dr.-Ing. Bernd Garstka und Geschäftsführer des Oberhausener Gebäudemanagements Hartmut Schmidt. Weiterlesen

Aus HDO Oberhausen wird ABZ Oberhausen

Wirtschaftsminister Garrelt Duin und Bauminister Michael Groschek übergeben Zuwendungsbescheid zum Umbau des HDO in ein Ausbildungszentrum der Bauindustrie (ABZ) in Oberhausen-Osterfeld

Oberhausen/Düsseldorf. „Wir stehen heute vor einem bedeutenden Schritt für die nordrhein-westfälische Bauindustrie und für die Stadt Oberhausen. Wir freuen uns sehr, dass Wirtschaftsminister Garrelt Duin und Bauminister Michael Groschek gekommen sind, um uns persönlich den Zuwendungsbescheid über Landesmittel in Höhe von 14 Millionen Euro für den Umbau des HDO in ein hochmodernes, überbetriebliches Ausbildungszentrum (ABZ) zu überreichen.“ Mit diesen Fördergeldern sei die finanzielle Grundlage für den Aus- und Umbau des HDO-Gebäudes und des Gartendoms geschaffen, begrüßte Bauindustriepräsident Dirk Grünewald am 19. Februar die Teilnehmer am Pressetermin zur offiziellen Übergabe des Förderbescheides im ehemaligen „High Definition Oberhausen“ (HDO). Weiterlesen