Pressemitteilung – OGM begrüßt die neuen Auszubildenden

OGM Ausbildung 2020

OGM begrüßt die neuen Auszubildenden

Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres am 1. September sind bei der OGM Oberhausener Gebäudemanagement GmbH acht junge Menschen in ihr Berufsleben gestartet. Unter den acht Berufsanfängern sind zwei Auszubildende zu Fachangestellten für Bäderbetriebe, zwei Gärtner für Garten- und Landschaftsbau, eine Kauffrau für Büromanagement, ein Immobilienkaufmann sowie eine Tierpflegerin und ein Land- und Baumaschinenmechatroniker.

„Mit den neuen Auszubildenden beschäftigt die OGM GmbH insgesamt 27 Auszubildende in sieben unterschiedlichen Ausbildungsberufen. Die gute Quote unterstreicht den hohen Stellenwert, den das Thema Ausbildung bei der OGM einnimmt“, so OGM Geschäftsführer Hartmut Schmidt.

„In die Ausbildung junger Menschen zu investieren ist eine wichtige und richtige Investition in die Zukunft der Stadt Oberhausen und der Gesellschaft“, so Schmidt weiter.

Die neuen Azubis werden nicht nur Teil einer tollen Gemeinschaft. Vor allem bekommen sie bei der OGM eine richtig gute Ausbildung. In den letzten Jahren wurden immer wieder Auszubildende von den Handwerkskammern ausgezeichnet“, betont Christel Tegethoff, Personalchefin der OGM.