Kategorie Archiv: Newsletter

News die per NewsLetter angekündigt werden

Aus HDO Oberhausen wird ABZ Oberhausen

Wirtschaftsminister Garrelt Duin und Bauminister Michael Groschek übergeben Zuwendungsbescheid zum Umbau des HDO in ein Ausbildungszentrum der Bauindustrie (ABZ) in Oberhausen-Osterfeld

Oberhausen/Düsseldorf. „Wir stehen heute vor einem bedeutenden Schritt für die nordrhein-westfälische Bauindustrie und für die Stadt Oberhausen. Wir freuen uns sehr, dass Wirtschaftsminister Garrelt Duin und Bauminister Michael Groschek gekommen sind, um uns persönlich den Zuwendungsbescheid über Landesmittel in Höhe von 14 Millionen Euro für den Umbau des HDO in ein hochmodernes, überbetriebliches Ausbildungszentrum (ABZ) zu überreichen.“ Mit diesen Fördergeldern sei die finanzielle Grundlage für den Aus- und Umbau des HDO-Gebäudes und des Gartendoms geschaffen, begrüßte Bauindustriepräsident Dirk Grünewald am 19. Februar die Teilnehmer am Pressetermin zur offiziellen Übergabe des Förderbescheides im ehemaligen „High Definition Oberhausen“ (HDO). Weiterlesen

Charlie´s EVENT CATERING im Bistro “Überblick”

Das Bistro „Überblick“  in der 6. Etage des Technischen Rathaus hat einen neuen Pächter gefunden.

Der Betrieb wird am  01. Februar 2016 um 7.30 h aufgenommen. Herr Sandy Gorny von „Charlie`s Event Catering“ betreibt erfolgreich Kantinen an diversen Oberhausener Standorten. Auf der Homepage http://www.charlies-catering.de/  können Sie sich einen Überblick über die angebotenen Speisen verschaffen.

Die Speisepläne für das Bistro werden künftig wie gewohnt im Intranet veröffentlicht, können jedoch auch auf der Homepage von Charlie`s Catering eingesehen werden.

Das Bistro „Überblick“ hat Montag bis Freitag in der Zeit 7:30 Uhr bis 14:30 Uhr geöffnet.

Stadt und OGM erläutern Durchforstung

Die Stadt Oberhausen und die OGM GmbH bieten in diesem Jahr zwei Termine an, an denen sich die Bevölkerung ein Bild von der bevorstehenden Durchforstung machen kann.

Am Mittwoch, 9. Dezember, 15 Uhr geht es vom Spielplatz an der Hiesfelder Straße zwischen Schmachtendorf und Dunkelschlag in den Stadtwald.

Am Donnerstag, 10. Dezember, 15 Uhr geht es vom Volksgartenweg, das ist der Weg zwischen den Sportplätzen im Volksgarten in Osterfeld, in den zu durchforstenden Wald.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

19.11.2015 Tierischer Neuzugang im Kaisergarten

„Walliser Schwarznasen“

Zwei Schafe der Rasse „Walliser Schwarznasen“ bilden die erste tierische Neuanschaffung für das neue Kontaktgehege im Tiergehege!
Die beiden Mutterlämmer namens „Luise“ und „Selma“ werden bald mit Alpakas in der neuen Anlage zu sehen und zu berühren sein.
Besonders auffällig ist bei diesem großen Schaf neben seiner attraktiven Schwarz-Weiß-Färbung das lockige weiße Fell.
Walliser Schwarznasenschafe stehen auf der Liste der Bedrohten Haustierarten.